[Battlegroup: Codename Rasputin] Britische Normandie-Armee Vol. II und Vol. III

[Battlegroup: Codename Rasputin] Britische Normandie-Armee Vol. II und Vol. III

So nun kommt auch bei mir der zweite Teil meines Blogs zu unserem Battlegroup Projekt. Aber wie man der Überschrift entnehmen kann ist es nicht nur der zweite, nein auch gleich der dritte Teil.
Warum nun das?

Damit habt ihr gleich die geballte Ladung von Juli,  August/September und ich kann entspannt in den Urlaub gehen 😊
Im ersten Teil möchte ich noch meinen genauen Armeeaufbau vorstellen. Im zweiten Teil stelle ich meine Ersten bemalten ca. 554 Punkte vor.

Nun fragt ihr euch sicher: Warum gleich so viel? Nun ja ein Großteil meiner Armee besteht aus Panzern und ich wollte nun nicht in den folgenden Beiträgen immer wieder meine Panzer zeigen, deswegen habe ich sie hier in diesem Teil zusammengefasst.
So dann Starten wir doch gleich mal.

Vol. II Armeeliste

In meinem ersten Beitrag habe ich euch meine Überlegung zu meiner zukünftigen 1000 Punkt Armee mitgeteilt. Nun steht sie fest. Im Folgenden stelle ich euch meine britische Armee im Detail vor:
Ich spiele eine Armoured Division aus dem Buch Overlord. Wie gliedert sich die Armee im Einzelnen.

Forward HQ Units

Forward HQ in Dingo Scout Car 21 pkt
Forward Air Control Officer in Dingo Scout Car 26 pkt
Forward Signals Unit in M5 Radio Half-Track 22pkt

69 pkt

Tank Units

Light Tank Platoon 3 M5 Stuart 86 pkt
Cromwell Tank Platoon 2 Cromwell IV, 1 Firefly 156 pkt
Cromwell Tank Platoon 2 Cromwell IV, 1 Firefly 156 pkt
Cromwell Tank Platoon 2 Cromwell IV, 1 Firefly 156 pkt

554 pkt

Infantry Units

Motor Infantry Platoon 122 pkt
Command Squad 4 Mann mit 2 Zoll Mörser in M5 Halftrack
2 PIAT Teams 14 pkt
3 Rifle Section in M5 Halftrack

136 pkt

Artillery Units

Towed Field Gun Battery
2 25 pdr guns, 2 Morris Quads 80 pkt
Towed Field Gun Battery
2 25 pdr guns, 2 Morris Quads 80 pkt
Self-Propelled Artillery Battery
2 Sextons 80 pkt

240 pkt

Logistic Support Units

Suply Column 3 mittlere Trucks 16 pkt

Reconnaissance Support Units

Sniper Team 15 pkt

Gesamt 1030 pkt

Vol. III Die ersten 554 Punkte

Das Rückgrat meiner Briten bilden ihre Tank Units. Deswegen nehmen sie mit 554 Punkten auch den Großteil meiner 1000 Punkte Armee ein.
Um den Krauts auch genug Feuerkraft entgegenzustellen habe ich mich dazu entschieden 3x das Cromwell Platoon, bestehenden aus je zwei Cromwells und einem Firefly, aufzufahren. Unterstützt wird das Ganze von den schnellen Stuarts. Ihr Ziel wird es sein zu erkunden und den Gegner an strategischen Punkten zu stören.

[Battlegroup: Codename Rasputin] Britische Normandie-Armee Vol. II und Vol. III

Zu Bemalung
Die Bemalung der britischen Fahrzeuge ist sehr dankbar. Als Grundierung und Grundfarben nutzte ich von Vallejo das Russian Uniform. Somit ist eigentlich schon das Meiste geschafft.

[Battlegroup: Codename Rasputin] Britische Normandie-Armee Vol. II und Vol. III

Als nächstes ging es an die Metallteile. Für die MGs nutze ich Vallejo Gunmetal und für die Kettenteile und sonstigen Metalteile das Army Painter Platemetal.

[Battlegroup: Codename Rasputin] Britische Normandie-Armee Vol. II und Vol. III

[Battlegroup: Codename Rasputin] Britische Normandie-Armee Vol. II und Vol. III

Anschließen ging es noch darum die Ketten schmutzig zu machen. Dafür nahm ich von Vallejo Chocolade Brown. Nachdem diese getrocknet war kam noch Schlammpigmente ins Spiel.

Als letzter Schritt ging es dann noch an die Panzerkommandeure, Rosteffekte, die Decals und das Washen.

[Battlegroup: Codename Rasputin] Britische Normandie-Armee Vol. II und Vol. III

[Battlegroup: Codename Rasputin] Britische Normandie-Armee Vol. II und Vol. III

Das sind meine ersten 554 Punkte.

In diesem Sinn, nehmt euch ein gute Tasse Tee und harrt der Dinge die noch kommen werden.

Mit britischen Grüßen
Marcel